Dezember 2021 – Seerosen

Die Briefmarke des Monats Dezember 2021 ist keine Weihnachtsbriefmarke. Dafür sind es jedoch zwei Marken – die beide dasselbe Motiv haben, aber mit jeweils anderer Intention. Die neue deutsche Dauermarke zu 5 Ct ist eine aus Briefen gefaltete Seerose, in welcher die Stempel Schreibstifte sind – sie soll zum Schreiben animieren. Die armenische Marke ist weiterlesen…

November 2021 – Syrien – Kalligraphie

Die Briefmarke des Monats November 2021 ist eine Marke aus Syrien. Leider habe ich nicht viel mehr zum Hintergrund dieser Marke recherchieren können, was über die rein technischen Details hinausgeht und dass sie aus Anlass des jährlich am 23. November stattfindenden Syrischen Kulturtages herausgegeben wurde. Dieser Kulturtag fällt zusammen mit dem Jahrestag der Gründung des weiterlesen…

November 2021 – Ein schön geschriebener Brief

Heute ein philatelistisch nicht besonders wertvoller Briefumschlag, schlechte Markenqualität, Marken nicht besonders wertvoll und dazu kommt noch, dass der Stempel unleserlich ist, sodass nichts über Absendeort bekannt ist. Warum dann also Beleg des Monats – einfach weil er schön ist. Wer „zeichnet“ heute noch so schön die Adresse auf einen Brief? Schon allein dies muss weiterlesen…

Oktober 2021 – Optische Täuschung: Schmetterlinge

In der Stadt Thionville im französischen Département Moselle prangt seit 2017 ein großes Bild des Street-Art-Künstlers MANTRA, geboren 1987 mit bürgerlichem Namen Youri Cansell. An der Hauswand findet sich das Bild einer Sammlervitrine mit exotischen südamerikanischen Schmetterlingen, u.a. Morpho rhetenor (großer blauer Schmetterling), Catagramma-Art (links oben), und ein Schwalbenschwanz (unter dem Morpho rhetenor). Durch Perspektiven weiterlesen…