Mai 2020 – Solidaritätsbriefmarke Schweiz

Wahrscheinlich kennt inzwischen jeder von Euch diese Marke aus der Schweiz. Dennoch will ich sie hier nochmals vorstellen, da sie für mich meine Briefmarke des Monats ist. Auf dieser Briefmarke, gestaltet im Homeoffice von Mitarbeitern des Berner Ateliers Nulleins Kommunikationsdesign, sind sehr schön und unaufgeregt verschiedenste Aspekte der derzeitigen Coronakrise dargestellt. Das Schweizer Kreuz, das weiterlesen…

Mai 2020 – Philatelistische Seminare – und es gibt sie doch!

Durch die zurzeit immer noch stattfindende Pandemie – auch wenn scheinbar immer mehr glauben, dass sie schon vorbei wäre – werden viele Veranstaltungen, aber auch insbesondere unsere Vereinstreffen abgesagt. Daher ist Kreativität gefragt. Wieso nicht mal einen kleinen Vereinsinternen Wettbewerb starten? Dabei werden z.B. schöne Marken gestaltet (nicht mehr viele sind z.Z. noch bei rosenegg@telemax.at weiterlesen…

Mai 2020 – Veranstaltungsankündigungen – und es gibt sie doch!

Durch die zurzeit immer noch stattfindende Pandemie – auch wenn scheinbar immer mehr glauben, dass sie schon vorbei wäre – werden viele Veranstaltungen abgesagt. Wir hoffen jedoch auf eine baldige Wiedereröffnung. In der Zwischenzeit wird ein neuer Weg weiter begangen, so z.B. der Weg der virtuellen Ausstellung. Im Moment sind gerade alle Exponate der RUHRVIA2020 weiterlesen…

April 2020 – Ruhrvia 2020

Heute haben wir untenstehenden Aufruf erhalten. Aufgrund des Ausfalls vieler Wettbewerbsveranstaltungen haben sich unsere deutschen Mitphilatelisten gedacht, warum nicht kurzfristig und schnell dennoch eine Platform für einen Wettbewerb zu gestalten. Hierfür werden sie die Strukturen der bisherigen Ruhrvias nutzen, d.h. es wird eine virtuelle Ausstellung sein. ANMELDESCHLUSS ist bereits der 25.4.. Hier findet ihr noch weiterlesen…

März 2020 – Corona-Philatelie von Kindern

In einem Vorgängerbeitrag haben wir darauf hingewiesen, dass Philatelie uns über die Coronazeit hinweghelfen kann. Nachdem Iran schon eine Briefmarke diesbezüglich herausgebracht hat (siehe Startseite), der VÖPh schon extra Stempel herausgegeben hat (siehe vorangegangener Beitrag), haben sich unsere Freunde von Rosenegg auch was dazu überlegt: denn was nun öfters zum Problem wird, ist dass, nachdem weiterlesen…

März 2020 – Jahreshauptversammlung (Kurzbericht)

Die Jahreshauptversammlung fand wie auch letztes Jahr im Gasthaus Hirschen zu Altach statt. 23 Mitglieder folgten der Einladung. Nachdem unser Präsident Sieghard Danler alle und besonders die Ehrengäste Herrn Gottfried Brändle (Bürgermeister Altach) und Christine Böhmwalder (Leiterin der Philatelie Liechtenstein) begrüßt hatte, ging es zum Jahresbericht des Präsidenten über. Sieghard konnte über verschiedenste Aktivitäten – weiterlesen…

Februar 2020 – Philatelia München

Hier will ich nochmals auf die Nachfolgeveranstaltung der Internationale Briefmarken-Börse München hinweisen: die Philatelia München. Sie findet statt vom 6. bis  8. März 2020 im Münchner MOC.  Knapp 60 Fachhändler, Auktionshäuser, Zubehörhersteller und Verlage warten mit einem breiten Spektrum für Einsteiger und Fortgeschrittene auf. Briefmarken und Briefe, Ganzsachen und Ansichtskarten sowie brandneues und gebrauchtes Zubehör weiterlesen…

Februar 2020 – Besuch der NAPOSTA 2020

Zurück aus dem „Norden“ Deutschlands. Wir (Clemens und Daniela) haben letztes Wochenende an der NAPOSTA 2020 in Haldensleben (Rang 1) teilgenommen. Ein interessantes und lehrreiches Erlebnis. Eigentlich hatten wir es dieses Jahr nicht eingeplant, aber durch unseren Erfolg bei der THÜBRIA ´19 beflügelt…… und auch persönlich aufgefordert, haben wir es dennoch gewagt. Die Zeit war weiterlesen…

Januar 2020 – Beethovenjahr

Ich liebe klassische Musik. Und ganz besonders die von Ludwig van Beethoven, der dieses Jahr 250 Jahre alt werden würde.  Deshalb wird dieses Jahr wohl auch philatelistisch diesbezüglich etwas Besonderes. Die Deutsche Post hat bereits eine Marke herausgeben. Auch unser Partnerverein Rosenegg gedenkt dieses Jubiläums mit einer personalisierten Marke. Diese Marke kann jedoch etwas verwirren, weiterlesen…