Mai 2019-2: Brief (1970) aus Corteno-Golgi mit stummen Stempeln

Der Ort Corteno-Golgi trägt zu Ehren seines berühmten Bürgers den Zusatz Golgi. Dieser Brief wurde 1970 versandt und mit  stummen Stempeln abgeschlagen. Diese werden eingesetzt, wenn die regulären Stempel repariert werden. In diesem Fall werden sie von einem Namensstempel der Ortschaft begleitet. Weiter ist der Brief mit dem ovalen Poststempel der Gemeinde versehen, wodurch eine reduzierte Gebühr (hier für Stampa = Drucksache / 25 Lire) möglich wurde (Begründung: Art. 72 n. 16 Postgesetz).

Und hier können Sie Ihr Wissen rund um den Beleg testen. Wenn Sie die Fragen beantworten und anschliessend auf „zur Auflösung“ drücken, erscheint  eine Ergebnisseite mit:

  • der „gegebenen Antwort“
  • derkorrekten Antwort
  • mit Infos zur korrekten Antwort – hier wird eine kurze Erklärung zur korrekten Antwort gegeben, falls angebracht.

Wichtig: die Teilnahme am Quiz ist anonymisiert, es werden keine personenbezogenen Daten übermittelt geschweige denn gespeichert.

Welcher Stempel (welche Stempelform) wurde als stummer Stempel in Bahnpostwagen in Russland eingesetzt?
Wer war die berühmte Persönlichkeit "Camillo Golgi", mit dessen Nachnamen die Ortschaft Corteno ihren Ortsnamen erweiterte?
Neben dem Einsatz als Ersatz für zu reparierende Stempel wurden stumme Stempel vor allem